Neues aus dem Frauenwerk

Frauenmahl am 29.10. in Bremerhaven – und überall

 Am 29.10. von 18:00-21:30 Uhr feiern wir in Bremerhaven ein Frauenmahl und wir laden Sie in Ihrer Gemeinde ein dabei zu sein.
Das Thema:
„Frauen.Macht.Worte“ . Wie verändert der Zugang zu Bildung die Möglichkeit von Frauen und Mädchen, ihren persönlichen Lebensweg selbst zu bestimmen? Was braucht es, damit ihnen gesellschaftliche Teilhabe wirklich möglich ist? Welche Formen von Bildung sind nötig, um Frauen und Mädchen zu ermächtigen?

Sie können dabei sein – bei sich zu Hause oder im Gemeindehaus.

Wir laden Sie ein, dabei zu sein, ohne nach Bremerhaven zu fahren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Informationen, Kirchenvorstand, Mitmachen | Kommentare deaktiviert für Neues aus dem Frauenwerk

Einladung zum Sprengel-Medienforum, am 9. Oktober von 10-13 Uhr, digital

Das Sprengel-Medienforum wendet sich vor allem an GemeindebriefredakteurInnen und andere ÖffentlichkeitsarbeiterInnen in den Gemeinden und Einrichtungen der Region.
Ablauf des Medientags:
Nach einem Impuls zur aktuellen Lage der kirchlichen Medienarbeit bieten wir mehrere Workshops (2 x 45 Minuten) an. Nach der Workshop-Phase treffen wir uns virtuell wieder in der großen Runde und tauschen unsere Erfahrungen aus.

Die Workshops:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Landeskirche, Fortbildung, Mitmachen | Kommentare deaktiviert für Einladung zum Sprengel-Medienforum, am 9. Oktober von 10-13 Uhr, digital

Welt-Alzheimertag am 21. September 2021

Aus dem Zentrum für Seelsorge wird es demnächst einen Gottesdienstentwurf für den Welt-Alzheimertag am 21. September geben: Welt-Alzheimertag Ankündigung GoDiEntwurf

Veröffentlicht unter Aus der Landeskirche, Informationen | Kommentare deaktiviert für Welt-Alzheimertag am 21. September 2021

Kostenlose Faltwürfel für den Reformationstag bestellen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

gern möchten wir Sie noch einmal darauf aufmerksam machen, dass bis zum 1. September unter https://www.reformation-neu-feiern.de/material für Veranstaltungen zum Reformationstag kostenlose Faltwürfel bestellt werden können. Um Ressoucen zu sparen, werden die Materialien im Anschluss produziert und erreichen Sie pünktlich zum Reformationstag.

Die evangelischen Kirchen in Niedersachsen stellen den Reformationstag 2021 unter das Motto: Reformation neu feiern: Was zählt? In Gottesdiensten und Veranstaltungen, ob digital oder in Präsenz, ob in Kirchen oder unter freiem Himmel, laden wir dazu ein, eine Standortbestimmung vorzunehmen: Was ist es, das nach eineinhalb Jahren der Pandemie in Gesellschaft und Kirche zählt? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Landeskirche, Informationen, Mitmachen | Kommentare deaktiviert für Kostenlose Faltwürfel für den Reformationstag bestellen

Begegnungen mit der Bibel

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Veranstaltungen der Hannoverschen Bibelgesellschaft im kommenden halben Jahr: Programm Bibelgesellschaft

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Fortbildung, Glaubensfragen, Informationen | Kommentare deaktiviert für Begegnungen mit der Bibel

Spendenaufruf: Hochwasser-Hilfe in Deutschland

Die Diakonie Katastrophenhilfe informiert und bittet um Unterstützung:

In den vergangenen Tagen haben uns alle die Nachrichten von den verheerenden Überschwemmungen in Teilen Deutschlands erreicht. Die Diakonie Katastrophenhilfe ruft gemeinsam mit der Diakonie Deutschland zu Spenden für die Betroffenen in den Hochwassergebieten auf.

Wir freuen uns, wenn Sie in Ihren Kanälen auf den Spendenaufruf hinweisen würden. Die Bilder können für die Veröffentlichung verwendet werden. Sie geben einen Eindruck von den entstandenen Schäden in Bad Münstereifel. Copyright: Diakonie RWL

Spendenaufruf Hochwasser-Hilfe Deutschland 

Hochwasser 2021

Eindruck von den entstandenen Schäden in Bad Münstereifel. Copyright: Diakonie RWL

Juli 2021. Hochwasserschäden in Bad Münstereifel.

Bei Fragen können Sie sich gern an uns wenden.

Danke für Ihre Unterstützung!
Herzliche Grüße,

Madlen Hesse für das Brot für die Welt -Team Hannovers

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit, Presse und Fundraising

Diakonisches Werk evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V.

Brot für die Welt / Diakonie Katastrophenhilfe
in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers
und in der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Schaumburg-Lippe

Festnetz  +49 511 3604 111

Mobil       +49 172 6875 919

E-Mail     madlen.hesse@diakonie-nds.de

www.brot-fuer-die-welt.de/hannovers

Einzel-Spenden für Brot für die Welt:

Bank für Kirche und Diakonie

IBAN: DE10 1006 1006 0500 5005 00

Einzel-Spenden für die Diakonie Katastrophenhilfe:

Evangelische Bank

IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02

http://www.diakonie-in-niedersachsen.de

Veröffentlicht unter Aus der Landeskirche, Informationen, Mitmachen | Kommentare deaktiviert für Spendenaufruf: Hochwasser-Hilfe in Deutschland

www.80-jahre-deportation.de: Bausteine für einen Gottesdienst aus Anlass des 80. Jahrestages der Deportation der Wolgadeutschen (29.8.2021)


Aus dem Landeskirchenamt:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie ein, am 13. Sonntag nach Trinitatis einen besonderen Gottesdienst zu feiern, der an den 80. Jahrestag der Deportation der Wolgadeutschen erinnert.

Am 28. August 2021 jährt sich der Erlass des Präsidiums des Obersten Sowjets der UdSSR „Über die Umsiedlung der im Wolgagebiet ansässigen Deutschen“ zum 80. Mal. 67 Tage nach dem deutschen Überfall auf die Sowjetunion am 22. Juni 1941 markiert dieses Datum einen gravierenden Einschnitt im Leben der Wolgadeutschen, die als Nachkommen deutscher Einwanderer in das Russische Reich vorwiegend am Unter- und Mittellauf der Wolga siedelten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Landeskirche, Informationen | Kommentare deaktiviert für www.80-jahre-deportation.de: Bausteine für einen Gottesdienst aus Anlass des 80. Jahrestages der Deportation der Wolgadeutschen (29.8.2021)

Ehrenamt in Lüneburg verbessern

Die Servicestelle Ehrenamt Zukunftsstadt 2030+ in Kooperation mit Studierenden der Leuphana informiert und bittet um Teilnahme:

Liebe ehrenamtlich tätige Lüneburger:innen,
wir führen aktuell im Rahmen eines Seminars an der Leuphana Universität Lüneburg zusammen mit der “Servicestelle Ehrenamt Zukunftstadt 2030+” und dem “mosaique – Haus der Kulturen” eine Umfrage zu dem Thema Vereinbarkeit von Ehrenamt, Beruf- und Privatleben durch.

Dafür bitten wir Sie um Ihre Unterstützung. Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie sich die Zeit nehmen und an unserer Online-Umfrage teilnehmen würden und diese an Ihre Kirchenmitarbeiter weiterleiten. Sie dauert auch nur ca. 10 Minuten. Klicken Sie dafür einfach auf den nachfolgenden Link: https://survey.leuphana.de/index.php/591921?lang=de

Vielen Dank für ihre Mithilfe und mit sonnigen Grüßen,
Paula Podßun, Jana Möller, Fenja Petersohn

Veröffentlicht unter Allgemein, Mitmachen | Kommentare deaktiviert für Ehrenamt in Lüneburg verbessern

Göttinger Studiensemester

Sehr geehrte Damen und Herren,

jeweils im Sommer- und Wintersemester bietet das Evangelische Studienhaus Göttingen (eshg) Pastor*innen und Superintendent*innen die Möglichkeit, für ein Semester an der Göttinger Universität zu studieren. Die Teilnehmer*innen stellen sich aus dem umfangreichen Lehrangebot ein individuelles Fortbildungsprogramm zusammen. Das Studienhaus bietet zusätzliche Begleitung und Austausch als Schnittstelle zwischen Universität und Kirche. Wichtige Impulse für den kollegialen Austausch ergeben sich auch daraus, dass die Teilnehmer*innen für die Zeit des Studiensemesters im Gästebereich des Studienhauses wohnen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Fortbildung, Informationen | Kommentare deaktiviert für Göttinger Studiensemester

Werkstatt-Tag zur Gestaltung von Vesperkirchen

Hier eine interessante Einladung zu einem Werkstatt-Tag zur Gestaltung von Vesperkirchen am 12. November 2021 in der Lutherkirche in Hannover:
Werkstatt-Tag Vesperkirchen

Veröffentlicht unter Allgemein, Informationen, Mitmachen | Kommentare deaktiviert für Werkstatt-Tag zur Gestaltung von Vesperkirchen