Schulanfängergottesdienst – Bestellung bis zum 29. Mai!

Über 500 Gemeinden haben bereits den diesjährigen Gruß des Landesbischofs für die Schulanfängerinnen und Schulanfänger bestellt. Mit dieser Mail erinnern wir noch einmal freundlich an den letzten Termin für eine Bestellmöglichkeit.

Als Geschenk gibt es einen Flugdrachen (Rhombenform im Format A3, siehe beigefügtes Foto). „Sturmfest“ – auf der Grundlage der Sturmstillungserzählung in Mt. 8, 23-27 ist das das Motto der diesjährigen Schulanfängeraktion.
Der Drachen ist aus Ballonseide, die Stäbe bestehen aus recyceltem Material, die Verbindungsstellen sind genäht.
Er wird zusammengerollt mit Sicherheitshinweis und Gebrauchsanleitung verpackt. Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass der Drachen in einem Polybeutel verpackt ist.
Dazu gibt es eine Elternbroschüre „Religionsunterricht: 1. Klasse!“, die neu gemeinsam von den Evangelischen Kirchen und katholischen Bistümer in Niedersachsen herausgegeben wird. Ergänzt wird das Geschenk mit einer Grußpostkarte vom Landesbischof.

Das Geschenk kann kostenfrei unter folgendem Link bestellt werden: https://anmeldung.e-msz.de/content/schulanfängeraktion-2019-1550

Bitte beachten Sie die verbindliche Rückmeldefrist für Bestellungen bis zum 29. Mai 2019 (solange Vorrat reicht).
Das Material wird vor den Sommerferien ausgeliefert (ca. KW 26).

Sollte der Bestell-Link auf Ihrem Rechner nicht funktionieren, kopieren Sie ihn bitte, setzen ihn in die Webadresszeile und löschen das http://, so dass die Webadresse mit „Anmeldung…“ beginnt.
Gottesdienstbausteine stehen in diesem Jahr bereits jetzt zur Verfügung: https://www.landeskirche-hannovers.de/evlka-de/wir-fuer-sie/kinder/kita-und-schule/schulanfang-2021

Eine herzliche Bitte: Das Schulanfängergeschenk des Landesbischofs wird als Sonderanfertigung hergestellt. Wir bestellen in einer Auflage, die der geprüften Zahl der Schulanfängerinnen und Schulanfänger im Gebiet unserer Landeskirche entspricht. Bitte bestellen Sie deshalb bedarfsgerecht gemäß der realen Zahl an Schulanfängerinnen und Schulanfängern, die Sie in Ihrer Gemeinde erwarten. So können alle Gemeinden mit dem zur Verfügung stehenden Budget versorgt werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Dieser Beitrag wurde unter Aus der Landeskirche, Informationen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.