Gottesdienstentwurf zum Tag der Posaunenchöre

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am Sonntag, Lätare, 22. März 2020, ist wieder „Tag der Posaunenchöre“ in unserer Landeskirche.
Wie bieten Ihnen dazu einen kompletten Gottesdienstentwurf an – flexibel genug, ihn mindestens in Teilen auch an anderen Sonntagen umzusetzen.
Alle Posaunenchöre haben diesen Entwurf bereits per Post in zweifacher Ausführung zugesandt bekommen.
Sie finden ihn hier einmal als pdf-Datei (Begleitheft zum Bläsersonntag 2020) fertig zur Verwendung.

Beides steht Ihnen auch zum Download auf unseren Internetseiten zur Verfügung unter: http://www.michaeliskloster.de/posaunenwerk/Tag-der-Posaunenchoere.

Auch wenn Sie keinen Posaunenchor in Ihrer Gemeinde oder in Ihrer Umgebung haben, lässt sich dieser Entwurf nutzen. Evtl. gibt es ja auch eine andere Musikgruppe oder Organisten, die dazu mit Ihnen etwas gestalten. Wir würden uns freuen und stellen das Material allen gern zur Verfügung: Für einen gezielten „Bläsergottesdienst“ oder einfach so; auf jeden Fall in der Hoffnung, allen damit einen Teil der sonst eigenen Vorarbeit abnehmen zu können.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich gern an uns im Posaunenwerk.

Alle, die sich an diesem Sonntag beteiligen, bitten wir – sofern noch nicht geschehen – um eine kurze Rückmeldung über diesen Link.

Die Stiftung und der Förderverein Posaunenwerk e.V. möchten sich hinterher gerne für diese Beteiligung bedanken. Falls Sie im Rahmen dieses Gottesdienstes eine Kollekte für die Bläserarbeit sammeln, geht diese in voller Höhe an die Stiftung! Im angehängten Begleitheft finden Sie dazu auch die direkten Kontoverbindungsdaten.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie mit uns den „Tag der Posaunenchöre“ begehen und damit das klangvolle musikalische Ehrenamt unserer rund 13.000 Bläserinnen und Bläser in der Landeskirche würdigen. An allen Orten wünschen wir Ihnen gesegnete Gottesdienste – mit der wichtigen und tragenden Botschaft, „dass die Liebe stärker ist“!

Vielen Dank und ganz herzliche Grüße aus dem Posaunenwerk in Hildesheim,

Ihre/eure Marianne Gorka
Marianne Gorka
Landespastorin für die Posaunenchorarbeit
Posaunenwerk der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers
Referentin Arbeitsstelle Gottesdienst und Kirchenmusik
Michaeliskloster
Hinter der Michaeliskirche 3
31134 Hildesheim

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Informationen, Mitmachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.