Aktion 5000 Brote

Die Aktion 5.000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt findet statt, aber anders als in den vergangenen Jahren. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden backen zu Hause. Ihre Fotos von der Backaktion und den fertigen Broten werden im Gottesdienst gezeigt oder im Gemeindebrief veröffentlicht. Der örtliche Bäcker begleitet die Aktion mit einem Aktionsbrot, Plakaten, einem Rezept.
Im Gespräch mit Konfirmanden habe ich erlebt, wie stolz diese von ihrer Backaktion berichtet haben. Mir selbst hat es viel Freude gemacht, im Gottesdienst mit einem Bäckermeister ins Gespräch zu kommen und ihn über seine Arbeit erzählen zu lassen.
Wenn Sie an der Aktion teilnehmen möchten, ist das auch nach dem 1. Advent noch möglich. Als Aktionsteam unterstützen wir Sie sehr gerne auch im nächsten Jahr mit Materialien und Ideen. Für ausführlichere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website: https://www.kirchliche-dienste.de/arbeitsfelder/handwerk/5000-brote

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Informationen, Mitmachen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.